Nihilus Maske aus paperclay

Woher bekommt ihr eure Stiefel, Gürtel, Waffen etc .?
Antworten
Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2716
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

Nihilus Maske aus paperclay

Beitrag von Mara Jade » Fr 4. Mai 2012, 08:52

Unsere Maske haben wir aus paperclay gearbeitet
Paperclay ist sehr einfach zu verarbeiten
- man kann zB weiter Teile an schon getrocknete Teile ansetzten
- lufttrocknend (Achtung ist gibt auch paperclay dass man brennen muss ! )
- die fertige Maske ist sehr leicht
- und recht bruchsicher
- man kann schleifen, bohren, lackieren etc etc
Quelle : http://www.paperclay.com/

ja ja ich war wieder schnell mit machen und hab zu spät an die Bilder gedacht :oops: :oops:

Das Paperclay hab ich mit dem Rollholz ausgewellt wie einen Teig

Auf den Gipskopf gelegt und mit einem Messer in Form geschnitten.

Die Augen ausgeschnitten und mit feuchten Finger alle Kanten verstrichen.

Nun ging es daran die Knochenwülste zu modelieren.

Bild

Der "Stirnschmuck" wird extra modeliert und aufgesetzt ( :roll: wie schief das sitzt hab ich erst beim Bemalen bemerkt )

Bild

Bild

Bild

Der nächste Schritt wäre die Maske schleifen und weiß lakieren aber Pa-Vis hat sich entschieden die Maske lieber so zu lassen.


Die Maske gut austrocknen lassen und in silber und rot bemalen

Bild

Bild

Die Innenseite der Maske haben wir mit Klettband beklebt. Das Gegenstück zu diesem Klettband befindet sich auf der Sturmhaube und so wird die Make befestigt.
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Benutzeravatar
Darth Kraton
PmM-Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: Mo 5. Okt 2015, 12:04
Wohnort: Dromund Kaas

Re: Nihilus Maske aus paperclay

Beitrag von Darth Kraton » Di 29. Mär 2016, 14:46

Will auch.... wenn ich nur die Geduld und das Talent zum modellieren hätte
Wieso habe ich das Gefühl, dass du mein Tod sein wirst? (Obi-Wan Kenobi zu Anakin Skywalker)

Antworten

Zurück zu „Kostümzubehör“