24 + 25 Mai 2008 SiFi Tage Herxheim

Benutzeravatar
Jolee Bindo
PmM-Mitglied
Beiträge: 540
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 18:22
Wohnort: 96224 Burgkunstadt
Kontaktdaten:

Re: 24 + 25 Mai 2008 SiFi Tage Herxheim

Beitrag von Jolee Bindo » Mo 26. Mai 2008, 07:15

Hallo Mara, Pa-Vis, Linora, Tinea, Khyron und alle anderen aus diesem Forum,

vielen Dank für die sehr herzliche Aufnahme in Herxheim am gestrigen Sonntag in eurem Kreise.
Da ich noch keinen von euch persönlich gesehen hatte, war mir schon etwas mulmig im Magen. Aber es war eine sehr freundschaftliche Aufnahme und es war ein schöner Tag - trotz des heißen Wetters und der 5 Liter Schweiß die verloren habe.

Bitte entschuldigt, wenn ich nicht immer so wortaktiv dabei bin und ich vielleicht bei dem ein oder anderen mit Augenzwinkern angekommen bin. Aber ich bin kein so großer Redner und beim "ersten Mal" auch immer zurückhaltend. Ich brauche da immer etwas meine Aufwärmphase. Zum anderen liegt zur Zeit ein sehr guter Freund von mir mit Schlaganfall in der Klinik und wird morgen am Herzen operiert - da sind meine Gedanken manchmal in anderen Bereichen unterwegs.

Es hat leider gestern nicht mehr geklappt, daß ich mich persönlich von dir verabschieden konnte, Mara. Aber ich mußte hier gegen 16.00 Uhr losfahren, weil ich rechtzeitig zu Hause sein mußte wegen der Kinder.

Danke auch nochmals für das sehr leckere Stück Kuchen.

Mit besten Grüßen

Jolee Bindo

Benutzeravatar
Tinea GAlfar
PmM-Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: So 25. Feb 2007, 22:43
Wohnort: am Bodensee

Re: 24 + 25 Mai 2008 SiFi Tage Herxheim

Beitrag von Tinea GAlfar » Mo 26. Mai 2008, 10:11

Jolee, war schön dich getroffen zu haben und bei Worten ist ohnehin die Qualität entscheidend und nicht die Quantität :wink: Wichtig ist dass man zu dem Geschriebenen in den Foren jetzt ein Gesicht zuordnen kann und alles eine persönlichere Note bekommt, dafür langt auch schon ein kürzeres Kennenlernen.

Ich wünsche deinem Freund dass alles gut geht und er wieder gesund wird. Verständlich dass du dir da Sorgen machst.

Benutzeravatar
Alina Assant

Re: 24 + 25 Mai 2008 SiFi Tage Herxheim

Beitrag von Alina Assant » Mo 26. Mai 2008, 14:09

Bilder von Samstag sind zu finden hier: http://s220.photobucket.com/albums/dd24 ... im%202008/

Benutzeravatar
Linora-Kaa
PmM-Mitglied
Beiträge: 198
Registriert: Mi 28. Feb 2007, 14:07
Kontaktdaten:

Re: 24 + 25 Mai 2008 SiFi Tage Herxheim

Beitrag von Linora-Kaa » Mo 26. Mai 2008, 16:11

Jolee, es hat mich auch sehr gefreut, dich persönlich kennen zu lernen. Es hat etwas gedauert, bis wir dich erkannt haben, aber wir haben es dann doch :wink:
Hoffe, man sieht sich öfters auf Verantstaltungen.

Von mir auch gute und liebe wünsche an deinen Freund.

Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2720
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

Re: 24 + 25 Mai 2008 SiFi Tage Herxheim

Beitrag von Mara Jade » Di 27. Mai 2008, 08:33

Aber nun !!! :lol:

Ein ausführlicher Bericht über Herxheim kommt noch.

@ Maya
Ich finde es klasse, dass du wirklich gekommen bist und ich hoffe sehr das war nicht das letzte Treffen.
Je länger man in der Star Wars Familie ist, um so schöner werden solche Treffen, da sie Gelegenheit bieten Freunde und Bekannte wieder zu sehen, die man sonst nicht sieht. ( mit vielen hat man ja außer Star Wars keine Verbindung ) Fast noch schöner sind die Treffen die außerhalb solcher Veranstaltungen stattfinden wie Tineas Nabootreffen oder unser Kamino, denn da ist man nicht in ein Programm eingebunden und hat viel mehr Ziet zu quasseln :wink:
Und es ist versprochen, wenn ich meine Freundin in Ulm besuche, melde ich mich auch bei dir ( der Himmel weiß wann das sein wird :lol: :lol: )
*knuddel*

@ Jolee
Deine Überaschung ist gelungen :daumen:.
Ich war mir erst nicht ganz sicher ob du das wirklich bist, als du da plötzlich standest :lol:
:wink: Ist schon klar, dass man sich an uns erstmal gewöhnen muss :lol: und hey ich hoffe doch wir sehen uns alle mit einem Augenzwinkern.
Ist klasse, dass du alter Mann den weiten Weg auf dich genommen hast. :wink:
Vielleicht klappt es ja das nächste Mal, dass du zum Essen mitkommst, denn da findet sich dann auch eher die Möglichkeit für ein ausführlicheres Gespräch .... würde mich sehr freuen.
Du konntest dich ja nicht verabschieden da ich ja weggelaufen war .. nicht böse sein, aber ich musste zu Hause nach dem Rechten sehen.
Die besten Genesungwünsche an deinen Freund. Ich hoffe alles verläuft gut und ihm geht es bald wieder besser.

Den Dank für den Kuchen muss ich an die Nürnberger bzw an die Gracias weiter geben, denn aus der Ecke kam der Kuchen.

@ Tinea
Glückwünsche !!!
Dein Younglingkostüm ist absolute Spitze !! Der erste Platz beim Kostümwettbewerb der Kinder war mehr als verdient :daumen:

@ all
Liebe PmM, OotF, Sithf., Star Wars Fans Nürnberg, GG, Trinity es war super schön euch alle mal wieder zu treffen.
Leider reicht die Zeit nie aus mit jedem Einzelnen so lange zu quasseln wie man das gerne möchte :(
Freu mich schon sehr auf weiter Treffen mit euch

Bis bald ....
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2720
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

Re: 24 + 25 Mai 2008 SiFi Tage Herxheim

Beitrag von Mara Jade » Do 29. Mai 2008, 11:31

Beide Seiten der Macht auf einem Bild vereint :wink: :D

Bild
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Benutzeravatar
Elissa Jorel
PmM-Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: So 4. Mär 2007, 00:16
Wohnort: Pilsting/Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: 24 + 25 Mai 2008 SiFi Tage Herxheim

Beitrag von Elissa Jorel » So 8. Jun 2008, 19:35

Im Folgenden der Link zu einem kleinen Herxheim-Video, zum Anschauen und auch zum Downladen. Ich hab da das Wesentliche und allgemeine Eindrücke gefilmt, natürlich aus meiner Sicht. :lol: Einfach auf Video download klicken.
http://www.sciencefiction-fantasy.de/video.html
Ein Buch das man liebt muss man besitzen, nicht leihen.

Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2720
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

Re: 24 + 25 Mai 2008 SiFi Tage Herxheim

Beitrag von Mara Jade » Mi 13. Aug 2008, 07:41

nach langer laanger Zeit nun auch endlich unser Bericht über der Herxheimer Tage


Zum 5. Mal fanden in Herxheim die SiFiTage statt und von Mal zu Mal beteiligt sich PmM stärker. Waren wir zunächst einfach nur Besucher, hatten wir dieses Jahr neben dem Infostand über unsere Gruppe und den Lichtschwertkampfvorführungen auch die Organisation des Kostümwettbewerbes übernommen.
Wir liesen es uns nicht nehmen einen Pokal für den ersten Platz bei den Erwachsenen zu stiften.
Die SiFiTage drohen aus allen Nähten zu platzen. Sowohl die Besucher als auch die teilnehmenden Gruppen sprengen so langsam die Kapazität der doch recht kleinen Gemeindehauses. So wurden in diesem Jahr die Vorträge in ein Zelt im Hof ausgelagert.
Für mein Empfinden wird dadurch die Veranstaltung zerplittert. Die Aussteller die einen Stand zu betreuen haben, können den Vorträgen nicht mehr folgen und leider hat man auch viele Teilnehmer, die man in der unteren Etage oder gar im Kellergewölbe untergebracht hatte, im Hauptraum fast nicht gesehen. Diese Teilnehmer haben ihrerseits von den Programmpunkten auf der Hauptbühen wie Lichtschwertkampf oder Kostümwettbewerb nichts mitbekommen.
Man wird sich von der Orgaseite darüber Gedanken machen müssen.


Doch die Veranstaltung der Reihe nach.

Freitag:
Schleppen war mal wieder angesagt. Der Infostand musste aufgebaut werden. Wegen des schon angesprochenen Platzmangels hatten wir nur ganz wenige Kostüme dabei und beschränkten uns darauf den Rest via Powerpointpresentation zu zeigen. Noch ein paar besondere Stücke aus PaVis Sammlung und BonBon in Mauls geöffnetem Kopf angeboten und unsere neues Banner machten den Infostand komplett.
Bild
Gerne wurde die Arbeit immer wieder unterbrochen um mit großem Hallo Freunde zu begrüßen. Da war die eine oder andere Knuddelrunde angesagt.
Am Abend ging es dann mit Order of the Force und Sithforce ein mongolische Buffett plündern.

Samstag:
Die Sci-Fi Tage begannen mit großem Publikumsandrang, es gab ja auch viel zu sehen.
- Händlerstände
- die German Garrison bot eine wohltätige Kinderschminkaktion an
- die Sithforce präsentierte ihre Gruppe anhand von Fotos und Filmen, zeigte Fanartzeichnungen und veranstaltete Workshops zu Lichtschwertkampf und Lichtschwertbau.
_ die Star Wars Fans Nürnberg e. V (SWFN) zeigten Kostüme, Dioramen, Stormtrooper Helme und Lichtschwert Nachbauten
- natürlich das Hightlights für die SW Fans, den Lichtschwertkampf.
Jaime Skywalker und Pavis Kalka beide sowohl OotF als auch PmM kämpften auf Leben und Tod. Jaime versuchte ihren der dunklen Seite verfallenen Schüler zu retten, war aber am Ende gezwungen ihn zu töten.
Bild
- „Ein typischer Tag auf der USS Trinity“
Bild
- Bühnensketch der USS Trinity aus Pforzheim
- der Kostümwettbewerb
Kinder und Erwachsene in zwei Gruppen aufgeteilt, präsentierten tolle Kostüme aus Star Wars und Startrek.

Kostüme der Erwachsenen:
- Darth Maul von der Nürnberger Gruppe und in guter Erinnerung vom Auftritt der Sarlacc Survivors belegte den 2. Platz
- ein selbstausgedachtes Kostüm aus dem Startrek Universum
- eine romulanische Geheimdienstlerin
- ein Klingone mit Bat'leth und Phaser
- Twilek Tänzerin der Sarlacc Survivors ...... belegte den 1. Platz
- Asajj Ventress als Padawan, getragen von Linora Kaa.
- Quinlan Vos in geheimer Mission, getragen von Pavis Kalka.
- Ashira Kensu im selbst entworfenen Jedikleid
- Varun Halcyon aus Österreich als Padawan belegte den 3.Platz
Bild


bei den Kindern: schon in der Reihenfolge der Palzierungen
-Togruta Youngling Ashla, die gerade Meister Yodas Unterricht geschwänzt hat. Getragen von Calyna G´Alfar
- Anakin Skywalker Episode 3
- Kindertrooper in fantasievoll gebastelten Kostüm
- Padawan Ti Wan G`Alfar in einer selbstausgedachter Tunika
Bild

:doppel_daumen: :doppel_daumen: Glückwunsch nochmals an alle Preisträger

Das unsere Mitglieder Maya und Jolee einen doch recht weiten Weg auf sich genommen haben, um uns kennen zu lernen, machte den Tag für uns perfekt.
Wir hoffen wir treffen noch auf vielen Veranstaltungen zusammen. *knuddel*
Einen Dank auch an Panakita für ihren Kuchen und das reichlich vorhandene Star Wars Gebäck. *knuddel*

Bei einem gemütlichen gemeinsamen Essen liesen wir den Tag ausklingen.

Sonntag:

Nur PaVis hatte nochmal den Lichtschwertkampf zu zeigen und so blieb an dem Tag mehr Zeit für Unterhaltungen mit anderen Fans. Diskutieren über Projekte, Veranstaltungen und Kostüme etc etc
Das ist es was diese Veranstaltung in meinen Augen ausmacht. Die Nähe, der Kontakt zu den anderen Fangruppen auch über den Tellerrand SW weg.
Im Hof, im Zelt konnte man sich immer zu Gesprächen oder auch zum gemeinsamen Essen zusammenfinden und ich finde es schon ein bischen Schade, dass diese Möglichkeit durch die Verlagerung der Vorträge ins Zelt sehr eingeschränkt wurde.

:wink: Ich war selbst schon Orga und weiß .... man kann es nie allen Recht machen und von daher .... ich hoffe wir sehe uns 2009 alle wieder :lol: :wink: gerne auch schon vorher auf der einen oder anderen Veranstaltung.
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2720
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

Re: 24 + 25 Mai 2008 SiFi Tage Herxheim

Beitrag von Mara Jade » Mo 15. Sep 2008, 10:07

Es gibt ein Video über die Herxheimer SiFi Tage.
Das Bestellfomular gibt es auf der Herxheimer Seite.
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Antworten

Zurück zu „2008“