The Jedi Path

Antworten
raschai
PmM-Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 11:45
Wohnort: 88045 Friedrichshafen
Kontaktdaten:

The Jedi Path

Beitrag von raschai » Di 9. Nov 2010, 23:12

Hab Heute durch zufall was gefunden und gleich bestellt, ich hoffe es ist so gut wie ich es mir vorstelle

auch wenn ich eher ein Sith bin ist es doch ....... zu gebrauchen XD

http://www.amazon.de/Jedi-Path-Students ... -1-catcorr
Dunkle grüße (Darth)Raschai (R2D2 Builders Club Member)
Der Sithkodex- Frieden gibt es Nicht, nur Leidenschaft, Durch Leidenschaft erlange ich Stärke, Durch Stärke erlange ich denn Sieg, Durch denn Sieg zerbersten meine Ketten, Die Macht Befreit Mich.

Benutzeravatar
Tinea GAlfar
PmM-Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: So 25. Feb 2007, 22:43
Wohnort: am Bodensee

Re: The Jedi Path

Beitrag von Tinea GAlfar » Mi 10. Nov 2010, 11:19

Als Jedi Fan hab ich das Buch natürlich gleich gekauft :wink: und ich muss sagen es ist sein Geld absolut wert :daumen:
Die Schatulle ist toll gemacht und der Used Look des Buches beeindruckt sehr. Viele Zusatzteile wie ein Jedi Kredit oder ein faltbarer Grundriss des Tempels bereichern die Ausgabe. Die zum Teil witzigen Randbemerkungen unterschiedlichster Jedi (und Sith) machen das Buch richtig lebendig.
Das Buch ist aufzwar english geschrieben, aber gut verständlich mit normalen Schulenglish :wink: .
Das Buch ist ein echtes Highlight der SW Sachliteratur und absolut zu empfehlen.

Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2723
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

Re: The Jedi Path

Beitrag von Mara Jade » Fr 12. Nov 2010, 08:38

Da schleich ich die ganze Zeit schon drum rum :) Aber ich hab schon so ein teures Buch :oops:
Tine bringst du beim unserem nächsten Zusammentreffen das Buch mal mit bitte ?
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Benutzeravatar
Joe
PmM-Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: Do 12. Apr 2007, 10:53
Wohnort: Köln

Re: The Jedi Path

Beitrag von Joe » Fr 20. Jan 2012, 13:34

Das billigere Version hab ich letztens bei Thalia gesehen. Sieht nett aus.

Im gleichen Style habe ich so ein Indianer Jones Tagebuch.
Das hier.
http://www.amazon.de/Das-Tagebuch-von-I ... 3789184233
"Zufall ist vielleicht das Pseudonym Gottes, wenn er nicht unterschreiben will."

Anatole France

Antworten

Zurück zu „gibt es leider NOCH nicht in deutsch“