D'r Imperator kütt: STAR WARS™ Identities in Köln

Antworten
Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2726
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

D'r Imperator kütt: STAR WARS™ Identities in Köln

Beitrag von Mara Jade » Sa 28. Feb 2015, 10:13

Termin:

ab dem 22. Mai 2015

Location:

Odysseum
Corintostraße 1
51103 Köln (Kalk)

Preise:

http://www.odysseum.de/info-preise-star ... dentities/

Weitere Informationen:


Programm:

Link:
http://www.odysseum.de/portfolio/star-wars-identities/
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Benutzeravatar
Darth Terest
PmM-Mitglied
Beiträge: 188
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 09:48

Re: D'r Imperator kütt: STAR WARS™ Identities in Köln

Beitrag von Darth Terest » Mi 11. Mär 2015, 08:40

Vorsicht mit Kostümen...am besten die Ausstellung in Zivil besuchen...Helme die das Gesicht bedecken und auch Waffen die zum Kostüm dazu gehören egal ob Jedi oder Trooper sind in der Ausstellung nicht erlaubt !...

Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2726
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

Re: D'r Imperator kütt: STAR WARS™ Identities in Köln

Beitrag von Mara Jade » Do 12. Mär 2015, 08:09

Ja ich habe es gelesen. Verursacht ja wieder eine tierische Aufregung :roll:

Dass die GG die Ausnahme bilden wird, darüber müssen wir nicht schreiben. Die sind das Star Wars Aushängeschild, die von vielen Regelungen befreit sind. Ist so, muss man sich nicht darüber aufregen. Man kann ja selbst in die GG gehen wenn man auch in den Genuss der Ausnahme kommen will. :wink:

Wir sind vor Jahren nach Brüssel zur Exibition gefahren. In zivil und ich fand es sehr angenehm nicht durch Kostüm und Lichtschwert behindert zu werden.
Gerade Masken behindern doch sehr wenn man sich eine Ausstellung ansehen will.

Klar hat es auch etwas die Ausstellung im Kostüm zu besuchen :daumen: Ganz viele von uns tragen Jedikostüme, damit kann man doch rein. Lichtschwert bleibt halt zu Hause oder wird für die Zeit des Rundganges eingeschlossen.

Meine Karten liegen schon hier. Ob ich im Gruppenshirt gehe oder im Kostüm wird man dann sehen.
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Benutzeravatar
Golradir Súrion
PmM-Mitglied
Beiträge: 394
Registriert: Mi 18. Mär 2009, 14:55
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: D'r Imperator kütt: STAR WARS™ Identities in Köln

Beitrag von Golradir Súrion » Mo 16. Mär 2015, 15:49

Zu einem vollständigen Kostüm gehört leider aber auch wenigstens der Schwertgriff...
Und es liest sich so, als ob auch das nicht gestattet ist.

Und warum einige nicht in die GG wollen? Nun, der Hacken sind diese Vorschriften über jede Knitterfalte. Klar, wenn ich ein Filmakkurates Outfit will muss ich mich versuchen so nah wie möglich an den Film zu halten. Aber der Jediorden (als Beispiel) besteht nicht nur aus drei, vier, fünf Jedi :) Andere wiederrum mögen ihre Sith-Panzer/Gewänder...
Aber das ist leider ein elendiges Thema über das man sich stundenlang auseinander setzen kann. Es ist nur traurig, dass immer zwischen GG und Nicht-GG unterschieden wird. Es gibt noch andere Fans die nicht uniform-identitätslos als Weiße Masse untergehen wollen :)

Ich weis noch nicht ob ich hin gehe. Der Preis ist mir ein wenig heftig. Und wenn ich mir so überlege was bei der Potter-Ausstellung gezeigt wurde wohl... Ich glaub ich sehe mehr, wenn ich bei manchem von uns in die Keller, Wohnzimmer oder Hobbyzimmer schaue :D Für weniger Geld :D Vllt für Kaffee und Kuchen :)
Aber jeder wie er mag.

Ich kann nur sagen erwartet vom Odysseum selbst nicht so viel. Es ist ein Museum das eher für Kinder gemacht ist, als ein richtiges Sciencemuseum...
Orodruin wethrin, the world of two faces,
Here i found it, the darkness
Here i come from, the fire
But both can not exist
A horrible and cruel fight
We destroy each other
I be the reincarnition of Light and Darkness
I am the truth Golradir Draganus Súrion

DruckerJedi
PmM-Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 11:11

Re: D'r Imperator kütt: STAR WARS™ Identities in Köln

Beitrag von DruckerJedi » So 22. Mär 2015, 18:55

Andrea und ich gehen an Pfingsten hin.

Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2726
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

Re: D'r Imperator kütt: STAR WARS™ Identities in Köln

Beitrag von Mara Jade » Di 26. Mai 2015, 08:24

Bild

22. Mai 10 Uhr

Zusammen mit meinem Mike stehe ich am Eingang zur Ausstellung. Wie ihr seht ohne Kostüm, sogar ohne Gruppenshirt :wink:

Wir wurden mit einem Audiosystem und einem Armband ausgestattet.
Zum Armband:
Über die Ausstellung verteilt gibt es Stationen an denen man über verschiedene Auswahlmöglichkeiten hat ( Aussehen, Lehrmeister aussuchen, Charaktereigenschaften, einen Freund unter den anderen Besuchern suchen .............. ) und so seinen eigenen Star Wars Charakter erschaffen kann. Deine Wahl wird jeweils auf dem Armband gespeichert.

Los geht es:
Schwarz verhängt Wände, Glasvitrinen und Lichtakzente. Fotos mit Blitz nicht erwünscht. Bilder machen zumindest mit der Kamera die ich besitze fast unmöglich.

Wir betreten den ersten auf dem Boden gekennzeichneten Bereich und unser Audiosystem legt los. Wie bekommen Informationen über die Entstehung des Lebens. Zellteilung, Chromosomen ...........................

Weitere solche Bereiche erklären welche Faktoren dazu führen wie ein Mensch sich entwickelt, was entscheident ist für seinen Lebensweg. Dinge wie Erziehung, Freunde, Lehrmeister, Umfeld. Die unterschiedlichen Entwicklungen von Ani und Luke dienten dafür als Beispiel.
Immer in der Nähe dazu dann die eigene Auswahlmöglichkeit um seinen eigenen Weg zu bestimmen und damit seinen Char zu bauen.

In der Ausstellung fand man, ich bin fast versucht zu sagen, die üblichen Exponate ( Das ist vielleicht nicht ganz fair denn nicht Jeder hat die Exhibition besucht ) . http://www.jedipedia.net/wiki/The_Exhibition
Hier ein paar der Bilder die geworden sind

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Darf natürlich nicht fehlen :D

Bild

Viel mehr Zeit habe ich bei den Zeichnungen, Bildern und Skizzen der Episoden IV bis VI verbracht. Da gab es auch viel Infos über das Audiosytem wie Lukas die Figuren entwickelt hat. Ein kleiner Blick hinter die Kulissen.

Bild

Jaaaaa schaut auf das Kleid von Mothma :lol: :lol:

Bild

Bild

Am Ende der Ausstellung konnt man seinen Char auslesen lassen und an die Wand "projizieren"
Es gab auch die Möglichkeit sich das Bild durch Eingabe der Mailaddy zusenden zu lassen.
Bei Mike kam gar nichts an und ich bekam eine Fehlermeldung ( das hatte ich schon von Karl gehört der die Ausstellung in Montreal besucht hatte, scheint also nicht die Ausnahme zu sein ) Schade

Wir haben uns alles angesehen und mitgemacht und waren nach 100 min durch die Ausstellung.

Fazit: ( das hab ich auch schon dem WDR bei einem Interview gegeben )

Die Ausstellung ist nicht für uns Nerds gemacht. Das hab ich aber auch nicht wirklich erwartet.

Wir haben schon in allem möglichen Foren darüber diskutiert warum Ani oder Luke das getan haben was sie getan haben. Und wie man das hätte, zumindest bei Ani, verhindern können. Ob die Besucher diese wissenschaftliche Seite annehmen werden ?

Den eigenen Charakter zu erschaffen macht Spaß, nur schade wenn das Zusenden dann nicht funktioniert.

Die Zeichnungen und Bilder und auch die Wände sind klasse und vieles davon kannte ich nicht.

Bild

Bei den Kostümen habe ich nichts Neues entdecken können. Nerd halt :D :wink:

Es war ein schöner Ausflug und ich bereue nicht dass ich dort war.
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2726
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

Re: D'r Imperator kütt: STAR WARS™ Identities in Köln

Beitrag von Mara Jade » Mi 27. Mai 2015, 07:12

Nachdem ich rumgemault habe hat es doch noch geklappt mit dem Link zu meiner Charakter.

Bitte Anma einmal ganz anders :D :wink:

Bild




PS an den Char von Mike bin ich noch nicht ran gekommen aber er ist als Freund an meiner Seite zu sehen.
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Wapoe
PmM-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: Do 28. Apr 2011, 13:27

Re: D'r Imperator kütt: STAR WARS™ Identities in Köln

Beitrag von Wapoe » Mo 29. Jun 2015, 13:41

Wir fahren am 11.7. mit unserem Stammtisch von Kaiserslautern aus hin, freue mich schon sehr. Vieleicht ist ja noch jemand an dem Tag dort? ;)

Antworten

Zurück zu „2015“