Social Networks

rund um die Seiten von Pa-Vis meets Mara
Antworten

Welche Social Networks nutzt du?

Wer Kennt Wen
7
13%
Studi / Schüler / Mein-VZ
10
19%
Facebook
17
33%
MySpace
5
10%
Twitter
3
6%
Localisten
1
2%
weitere (bitte posten)
3
6%
gar keins
6
12%
 
Abstimmungen insgesamt: 52

Benutzeravatar
Pa-Vis Kalka
Administrator
Beiträge: 735
Registriert: Di 20. Feb 2007, 20:46
Twitter: http://twitter.com/PaVismeetsMara
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Social Networks

Beitrag von Pa-Vis Kalka » Sa 18. Sep 2010, 09:43

Viele sind der Meinung, dass die Kommunikation im Internet sich immer weiter in "Social Networks" wie z.B. Facebook verlagert. Da mich das aus 2 Gründen interessiert (Studium und für PmM) hab ich diese Abstimmung eröffnet und hoffe, dass ihr euch rege beteiligt.

(Natürlich werde ich die Ergebnisse nicht irgendwie verwenden oder so. Es ist eine rein informative Sache und wer nur die Abstimmung nutzt bleibt eh anonym ;) )
Pa-Vis Kalka

Benutzeravatar
Tinea GAlfar
PmM-Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: So 25. Feb 2007, 22:43
Wohnort: am Bodensee

Re: Social Networks

Beitrag von Tinea GAlfar » Sa 18. Sep 2010, 21:11

also ich steh dazu.. ich hab keins von denen , mag die Sachen auch nicht und habe deshalb auch die Möglichkeit "keins" angeklickt.

Persönlich halte ich es für unnötig dem worldwideweb mitzuteilen was ich zu Mittag esse :wink: Ich seh dieses offenlegen der privaten Welt eher kritisch und halte diese ganzen Profilseiten und Freundeslisten für sehr oberflächlich :evil:

hab mal einen tollen Spruch gelesen.. " wir haben inzwischen so viele Freunde im Internet , dass man für die richtigen einen neuen Namen braucht"

Ich gebe aber auch zu dass ich altersmässig ja solangsam der werberelavanten Gruppe der 16 bis 49 jährigen entwachse und somit einfach zu alt für sowas bin :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

mir langen diverse Foren, Mail, ICQ und Skype zur Kommunikation :wink:

Benutzeravatar
Papermoon
PmM-Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 19:06
Wohnort: Gerlingen

Re: Social Networks

Beitrag von Papermoon » Sa 18. Sep 2010, 21:36

... nur bei facebook. 8) Aber um ganz ehrlich zu sein, meistens eh nur, um mal kurz eines der angebotenen online-Spiele zu spielen. Weniger um mich über meine Freunde zu informieren. Wenn ich was wissen will, dann schicke ich eh eine mail.

Ich wundere mich auch immer wieder, was so alles gepostet wird. Ab und zu lasse ich mich auch zu einem Kommentar herab, aber das eher selten. Ich sehe es eher wie Tine: wen ineressiert es, was ich zu mittag gegessen habe.

Manche Kommentare gehören meiner Ansicht nach auch eher in die Schublade: hauptsache was rausgeschwätzt. Ohne wirklichen Inhalt.

Aber ich stelle fest, dass das einfach das Medium unserer Zeit ist.

Schade nur, dass die Kultur des Schreibens dadurch leidet. Viele Kommentare sind ziemlich kurz und oft (ob gewollt oder ungewollt) sprachlich nicht sehr hochwertig und mit Schreibfehlern behaftet, dass es mir die Schuhe auszieht. Ich bin eben ein Verfechter der grammatikalisch und orthographisch guten Schreibweise. Darum sind meine Kommentare dann auch eher lang und Tippfehler bleiben nicht stehen. :D

Benutzeravatar
Ra-orcon
PmM-Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Sep 2007, 08:48
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Social Networks

Beitrag von Ra-orcon » So 19. Sep 2010, 09:12

Hi PvmM,

ich habe über das gesamte Studium Studi-VZ genutzt und bin jetzt gegen Ende auf Facebokk umgestiegen, weil der Trend in meinem Umfeld von SVZ wegging. Be9 Facebook spiele iczh aber nur FarmVille ;) und beantworte einladungen. Ich denke auch dort wird der Gebrauch wieder abnehmen, weil man durch E-mail-listen die angesprochenen Personen besser erreicht. Auch gefällt mir Facebook nicht so gut von Aufbau und Freundeslistengestaltung her.

Macht aber nichts. E-mail stirbt nicht und das ist das wichtigst.
Danke für die Erinnerung hier teilzunehmen.

Gruß Rao
STAR WARS Fanfilm JEDI RECON Stuttgart

Benutzeravatar
Jolee Bindo
PmM-Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 18:22
Wohnort: 96224 Burgkunstadt
Kontaktdaten:

Re: Social Networks

Beitrag von Jolee Bindo » So 19. Sep 2010, 09:36

Hallo Pa-Vis,

also ich gebe es auch zu: habe keines der oben genannten Teile.

Warum?

Erstens bin ich bereits in vielen Forumbereich drin und aktiv, d.h. wir kommunizieren
bereits dort erheblich. Dazu kommt der Schriftverkehr über PN, wo man alles nutzen und in Ruhe erklären kann.

Zweitens kommt z.B. der Chat von OotF dazu.

Und als dritter Punkt der E-Mail oder SMS Bereich.

Alle drei Punkt zusammen reichen mir vollkommen aus und nehmen eh schon viel
Zeit in Anspruch. Außerdem ist es bei mir so, dass eine "Nachricht" bei mir etwas
besonderes ist...ich nehme mir die Zeit dafür, Fragen nicht nur mit JA oder NEIN
zu beantworten.... Das kann ich eben besser über z.B. Mail ..... oder - ja ich gebe
es auch zu - ich schreibe sogar noch Briefe und Postkarten.

Die Kommunikation ist für mich ein Teil meines Wesens. Jemand möchte etwas wissen.
Dementsprechend nehme ich mir die notwendige Zeit dafür. Das heutzutage "leere Gewäsch"
ist nicht mein Ding....dafür habe ich keine Zeit...sondern nutze diese lieber für was anderes.
Dann schreibe ich lieber einem guten Freund etwas mehr und es hilft vielleicht.

Oft habe ich erlebt, dass manche - weil im Chat schnell geschrieben wird - etwas schnell tippen ohne manchmal richtig nachzudenken....daraus entstehen dann manchmal heikle Situationen.....schreibe ich eine Mail kann ich ich Ruhe den Text nochmals durchlesen ....
einen Kaffee trinken und nochmals lesen...ob auch wirklich alles so zu verstehen ist. Die
Qualität der Worte bei Anfragen oder Problemen sind für mich sehr wichtig. Dafür sind nach meiner
Meinung dieses Sachen wie Facebook nicht geeignet (ist aber nur meine persönliche Meinung)...denn die Wortwahl trägt oft mehr Kraft in uns, als wir vermuten - denn manchmal ist die Feder mächtiger als das Schwert.

Manchmal ist weniger eben auch mehr !

Und: ich glaube, ich habe keine Zeit mehr, um Zeit zu haben.

Aber keine Angst: morgen werde ich mich ändern...gestern wollte ich es heute schon.

Beste Grüße
Zuletzt geändert von Jolee Bindo am Mo 20. Sep 2010, 10:21, insgesamt 2-mal geändert.

Schaf
PmM-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: So 6. Jun 2010, 15:14
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Social Networks

Beitrag von Schaf » So 19. Sep 2010, 10:28

ich bin bei Facebook und finde es klasse.

Vorneweg: Ich bin nicht so blauäugig, die Leute auf meiner Freundesliste tatsächlich alle als enge Freunde zu bezeichnen. So naiv bin ich dann doch nicht ;)

Für mich war facebook von Anfang an eine Möglichkeit mit Bekannten in Verbindung zu bleiben ohne das man sich ellenlange Mails schreiben muss. Die meisten von euch wissen, dass ich in der 501st bin, Facebook gibt mir die Möglichkeit auf eine sehr einfache Art und Weise mit Leuten auf der ganzen Welt zumindest oberflächlich in Kontakt zu bleiben. Bei den letzten beiden Urlauben in den Staaten (zum Beispiel) habe ich über Facebook mit Troopern aus Florida/San Francisco/South Carolina Treffen verabredet, man war miteinander essen, was trinken etc. Klar würde das auch über Mails gehen, aber über Facebook hab ich von den Nasen viel mehr erreicht.

Eine andere schöne Sache war, das ich über Facebook Leute wiedergetroffen habe die ich aus den Augen verloren hatte. Mein Abi ist mittlerweile 10 Jahre her, ich bin damals nicht studieren gegangen sondern hab ne Ausbildung gemacht, da sind viele Kontakte zu ehemaligen Klassenkameraden abgebrochen. Mit einigen davon bin ich dank Facebook wieder mehr oder weniger in Kontakt.

Das mit den mehr oder weniger sinnfreien Statusupdates sehe ich nicht soooo eng. Die meisten sind vielleicht nicht sonderlich intelligent oder wirklich informativ, aber lachen kann man doch über einige. Und wenns bloß ein blöder Kommentar dazu ist. Außerdem muss ich sie nicht lesen oder kommentieren wenn ich das nicht möchte.

Schön finde ich die Fotoalben, auch das gibts anderswo (Photobucket, imageshack) aber die Möglichkeit, Leute auf den Bildern zu markieren gibts dort nicht. Wenn ich nicht möchte, das ich dort markiert wurde, dann lösch ich die Markierung und kein anderer kann sie wieder hinzufügen.

Zum Datenschutz: Das ging mittlerweile so oft durch die Medien, das eigentlich jeder die Einstellmöglichkeiten kennen sollte. So schwer ist das nicht.

Ich finds einfach praktisch, das FB alles aus einer Hand hat und ich mich nicht bei drölf Plattformen anmelden muss. Brauchen tut FB kein Mensch, aber es macht Spaß, genau wie unser Hobby.

Ach so: Wenn mir irgendjemand noch irgendwelche EInladungen zu irgendwelchen FB-Spielen schicken sollte, dem hetz ich sämtliche Trekkies des Planeten auf den Hals ;)
Scissors cuts paper. Paper covers rock. Rock crushes lizard. Lizard poisons Spock. Spock smashes scissors. Scissors decapitates lizard. Lizard eats paper. Paper disproves Spock. Spock vaporizes rock. And as it always has, rock crushes scissors.

Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 3043
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07
Kontaktdaten:

Re: Social Networks

Beitrag von Mara Jade » So 19. Sep 2010, 18:30

Mir "gehört" das 4. Kreuz bei keines.

Vielleicht bin ich altersmäßig ganz einfach aus diesen oft sehr oberflächlichen Kommunikationen raus gewachsen.
Die "Unterhaltungen " bestehen oft nur noch aus Kürzeln oder einem einzigen Satz ohne Punkt, Komma, Großschreibung. Für eine kurze sms ist das für mich auch OK aber wenn ich über etwas "reden" möchte, muss es für mich dann schon eher eine PN oder Mail sein.
Da kommt es sogar vor, dass man auf Antwort von mir warten muss, weil ich mir dafür einfach Zeit nehmen möchte. Nicht schnell was schreiben, sondern auf den Menschen, die Frage, das Problem eingehen.
Ich greife auch gerne noch zu Stift und Papier und bemühe die gute alte Post. :wink:

:) Zeiten ändern sich, die Kommunikation auch und jeder darf für sich entscheiden wofür er sich entscheidet :wink:
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Benutzeravatar
Skyscout
Botschafter
Beiträge: 22
Registriert: So 18. Mär 2007, 11:14
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Re: Social Networks

Beitrag von Skyscout » Sa 2. Okt 2010, 19:36

Ich bin bei MeinVZ und Stayfriends.
Registriert hatte ich mich damals bei StudiVZ, um für ein Klassentreffen andere Ehemalige zu finden.
Mittlerweile ist der Account auf MeinVZ umgeändert.

Bei beiden bin ich allerdings nicht regelmäßig ... und ich veröffentliche da auch wenige persönliche Details (Fotos etc.) da ich nicht weiß, wer das alles sehen kann.
Carpe Diem

Alyna Assant
PmM-Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: Di 29. Dez 2009, 19:27

Re: Social Networks

Beitrag von Alyna Assant » So 3. Okt 2010, 12:13

Ich bin bei Myspace (weniger aktiv) und StudiVZ/Facebook (sehr aktiv). Bei StudiVZ/Facebook hab ich allerdings nur wenig veröffentlicht.
Zuletzt geändert von Alyna Assant am So 21. Nov 2010, 12:33, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hartl Max
PmM-Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 07:42

Re: Social Networks

Beitrag von Hartl Max » Di 19. Okt 2010, 20:15

So auch mal wieder on. Nun ich bin bei Facebook, Lokalisten, Twitter, Myspace und seit kurzem leite ich ein eigenes Social Network aber dazu mache ich noch ein eigenes Thread hier auf :wink:

Surá
Botschafter
Beiträge: 99
Registriert: So 27. Apr 2008, 19:44

Re: Social Networks

Beitrag von Surá » Fr 10. Dez 2010, 19:23

Ich bin nur bei Facebook aktiv und das jeden Tag.. Allerdings nicht mit meinem richtigen Namen ^^ Einen My Space Account hab ich auch noch, aber den nutze ich gar nicht mehr da ich alle meine Leute bei FB habe..

raschai
PmM-Mitglied
Beiträge: 114
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 11:45
Wohnort: 88045 Friedrichshafen
Kontaktdaten:

Re: Social Networks

Beitrag von raschai » Sa 11. Dez 2010, 12:38

Ich hab nur ICQ, Skype/Teamspeak, ein E-Mail Account, Handy und ein Festnetztelefon das langt auch für mich Persönlich um mit meiner Familie, meinen Freunden und gute Bekannten in Kontakt zu bleiben, zum Geburtstag oder Weihnachten gibts Briefe (noch Richtige mit Tinte auf Papier geschrieben), zum Neujahr ein Anruf (wenn es geht, oft auch zu überlastet das Telefonnetz). Find ich viel Persönlicher zu den Feiertagen. Wenn es mal schnell gehen sollte mit einer Nachricht, ICQ oder eine SMS und die Nachricht ist verschickt. Ansosten verschick ich Mails oder Telefoniere mit denn Leuten.
Dunkle grüße (Darth)Raschai (R2D2 Builders Club Member)
Der Sithkodex- Frieden gibt es Nicht, nur Leidenschaft, Durch Leidenschaft erlange ich Stärke, Durch Stärke erlange ich denn Sieg, Durch denn Sieg zerbersten meine Ketten, Die Macht Befreit Mich.

Benutzeravatar
Joe
PmM-Mitglied
Beiträge: 208
Registriert: Do 12. Apr 2007, 10:53
Wohnort: Köln

Re: Social Networks

Beitrag von Joe » Fr 20. Jan 2012, 13:39

Ich war füher mal bei Jappy,Myspace und so weiter. Jetzt langweilt mich
sowas nur noch.
Vielleicht mach ich mir mal Facebook oder so. Da lungern viele Familienmitglieder rum. ( Mit denen ich eigentlich nix zu tun haben will.Darum lass ich es wohl lieber)
"Zufall ist vielleicht das Pseudonym Gottes, wenn er nicht unterschreiben will."

Anatole France

Benutzeravatar
Alyx
PmM-Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: So 30. Okt 2011, 22:06
Wohnort: Raxus Prime
Kontaktdaten:

Re: Social Networks

Beitrag von Alyx » Fr 20. Jan 2012, 15:41

Joe, bei Facebook gibts 'ne Super "Blocken & Ignorieren"-Funktion ^-^

Ich geistere auf FB, icq, Skype rum... ansonsten nix weiter :3
Zwillinge sind besonders... besonders gefährlich !

Benutzeravatar
hexerin
PmM-Mitglied
Beiträge: 222
Registriert: Mo 28. Sep 2009, 13:09

Re: Social Networks

Beitrag von hexerin » Sa 21. Jan 2012, 16:03

FB und ab und zu wkw
Jede Reise beginnt mit einem kleinen Schritt....

Antworten

Zurück zu „Fragen / Probleme / Wünsche / Anmerkungen / Vorschläge / Anleitungen“