Gefallener Jedi, graue Tunika.

Bitte zeigt uns auch eure Kostüme
Antworten
Benutzeravatar
Benjamin Arendt
PmM-Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: Di 8. Jan 2013, 21:28
Wohnort: Mainz

Gefallener Jedi, graue Tunika.

Beitrag von Benjamin Arendt » So 26. Mai 2013, 13:54

Hallo zusammen. Hab eben einige Bilder gemacht um mal die volle Pracht zeigen zu können.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und noch Zwei mitsamt der beiden Lichtschwerter..:

Bild

Bild

Diese Arbeit hat echt viel Spaß gemacht. An diesem Outfit hab ich auch so gut wie nichts zu modifizieren. Mal sehen wie sich damit troopen lässt. Die Stiefel sind Motorradstiefel aus Leder vom Polo.

Bild
Quelle: http://www.polo-motorrad.de/de/new-tour ... iefel.html
501st: ID 34934
Peace is a lie, there is only passion.
Through passion, I gain strength.
Through strenght, I gain power.
Through power, I gain victory.
Through victory, my chains are broken.
The Force shall free me.

Benutzeravatar
Grave the Reaper
PmM-Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:42
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Re: Gefallener Jedi, graue Tunika.

Beitrag von Grave the Reaper » So 26. Mai 2013, 15:45

wie schon erwäht, ein blaues oder grünes lichtschwert ist bei dieser art von jedi irgend wie fehl am platz und rot zeigt einem immer mehr den sith charakter.
versuche es mal mit übergangsfarben wie Gelb und Orange.

Ansonten ein sehr schönes kostüm. kann sich sehen lassen. Du solltest vieleicht ma mit Jolee reden, der kann dir diese Gürtelkapseln besorgen. dan wirkt das ganze schon mehr nach jedi.. vieleicht reichen dir dann 3 stadt 6 um zu zeigen das es ein Dunkler jedi ist.

die Stiefel sind wirklich klasse und danke für den link... ich schau die mir mal an ob die was für meinen Sith währen.

Benutzeravatar
Benjamin Arendt
PmM-Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: Di 8. Jan 2013, 21:28
Wohnort: Mainz

Re: Gefallener Jedi, graue Tunika.

Beitrag von Benjamin Arendt » So 26. Mai 2013, 16:44

Danke für den Input mit der Klingenfarbe, hab da aber keine Möglichkeiten mehr. Ich denke es wird eine orange Klinge werden.

Mal schauen, ob ich in Richtung gehe mit den Kapseln, dann müsste ich theoretisch ja auch einen Gürtel der anderen Bauart verwenden.

Hatte noch etwas vergessen, und zwar die Untertunika. Ich hatte ja ursprünglich nur ein Dickie, das hab ich mir eben noch vorgenommen.

Hab den Dickie einfach auf ein T-Shirt genäht, sieht dann so aus:

Bild

So, damit ist es endgültig abgeschlossen.
501st: ID 34934
Peace is a lie, there is only passion.
Through passion, I gain strength.
Through strenght, I gain power.
Through power, I gain victory.
Through victory, my chains are broken.
The Force shall free me.

Benutzeravatar
Grave the Reaper
PmM-Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:42
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Re: Gefallener Jedi, graue Tunika.

Beitrag von Grave the Reaper » So 26. Mai 2013, 22:29

Wiso? der gürtel passt doch.. ein Sith trägt auch keinen Jedi Gürtel... also ist so ein gürtel ein guter übergang... einer bei dem man sich von dem Standart Gwand der Jedi löst und sich individuell sein eigenes Gewand erschaft, das eines Sith oder eines Duklen jedi. die Rebellische art.
die dicki idee find ich geil... ernsthaft. ich würde das genauso machen wenn ich ne tunika tragen würde... vieleich in ein paar jahren wieder...

Benutzeravatar
Darth Terest
PmM-Mitglied
Beiträge: 176
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 09:48

Re: Gefallener Jedi, graue Tunika.

Beitrag von Darth Terest » Mo 27. Mai 2013, 06:36

Die Vorgänger dieser Stiefel hab ich...das waren bis auf ein Detail genau die Maulstiefel...diese oben sind cool...werde mir wohl ein Wechselpaar davon holen...irgendwie haben die Sith fast alle den gleichen Geschmack *ggg*...

Der Vorteil hier man kann das Rohe das sehr dominant ins Leder gearbeitet wurde durch Metallbesatz oder weiteres Leder verdecken...

Benutzeravatar
Benjamin Arendt
PmM-Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: Di 8. Jan 2013, 21:28
Wohnort: Mainz

Re: Gefallener Jedi, graue Tunika.

Beitrag von Benjamin Arendt » Di 28. Mai 2013, 19:06

Und die Stiefel sind mit 60€ auch garnicht teuer.
501st: ID 34934
Peace is a lie, there is only passion.
Through passion, I gain strength.
Through strenght, I gain power.
Through power, I gain victory.
Through victory, my chains are broken.
The Force shall free me.

Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2723
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

Re: Gefallener Jedi, graue Tunika.

Beitrag von Mara Jade » Mi 29. Mai 2013, 07:03

Achtung nun kommt die pingelige Mara :D :wink:

Für einen grauen Jedi finde ich die Stiefel noch OK. Für einen Jedi ist der Schaft eindeutig zu kurz. Jedi-Stiefel sollten schon über die Waden gehen.

Dicki auf ein Shirt nähen ist eine klasse Idee.
Nimm nun noch eine Schere und schneide alles weg was vom Shirt noch aus dem Ausschnitt rausschaut :wink: und TIP nimm beim nächsten Versuch doch mal ein Shirt mit langem / wirklich lang / Arm. Dann schauen die Arme unter der Tunikajacke vor uns so soll es ja auch sein.
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Benutzeravatar
Benjamin Arendt
PmM-Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: Di 8. Jan 2013, 21:28
Wohnort: Mainz

Re: Gefallener Jedi, graue Tunika.

Beitrag von Benjamin Arendt » Mo 3. Jun 2013, 17:24

Hey.. dnake für den Input und sie Tipps.. *g*

Die T-Shirt-Innereien hatte ich shcon geschnitten. Und die langarm-Sache nehme ich bald in die Hand.
501st: ID 34934
Peace is a lie, there is only passion.
Through passion, I gain strength.
Through strenght, I gain power.
Through power, I gain victory.
Through victory, my chains are broken.
The Force shall free me.

Antworten

Zurück zu „Kostüme“