Home

Pa-Vis meets Mara Status

Tag über dem Kopf

Der Jedi hält hier das Schwert so weit über dem Kopf das er zwischen seinen Armen hindurch den Gegner anblicken kann. Wieder befinden sich seine Füße in einer leichten "L" Stellung und ca. zwei Drittel seines Gewichtes sind auf das hintere, hier also auf das rechte Bein verlagert. Daher handelt es sich hierbei um die Stellung "Vom Tag über dem Kopf rechts". Der Name stammt einfach davon ab das dieses Schwert über dem Kopf gehalten wird. Einige werden diese Haltung sicher auch als "die Wacht des Falken" kennen, die Bedeutung ist Sinnbildlich, das Schwert wacht oben und stürzt wie der Falke auf sein Ziel nieder.
Als Angriffs oder Verteidigungsstellung gut geeignet, jedoch zur Verteidigung gegen Schusswaffen nicht wahrlich zu gebrauchen, dennoch wird diese Haltung in vielen offensiven und Aggressiven Schwertkampfformen angewandt.

Teile diesen Beitrag auf Facebook!Twittere über diesen Beitrag!
Impressum

Datenschutz

This site is run by fans for fans, and is not affiliated with Lucasfilm Ltd. or Disney.
All rights reserved.

Google+ W3C HTML5 valideW3C CSS valide
Pa-Vis meets Mara auf FacebookPa-Vis meets Mara auf Twitter