steht nicht mehr zum Verkauf- Leder-Mando - absolutes Einzelstück !

Antworten
Benutzeravatar
Jolee Bindo
PmM-Mitglied
Beiträge: 572
Registriert: Montag 7. Mai 2007, 19:22
Wohnort: 96224 Burgkunstadt
Kontaktdaten:

steht nicht mehr zum Verkauf- Leder-Mando - absolutes Einzelstück !

Beitrag von Jolee Bindo »

Steht nicht mehr zum Verkauf

Irgendwann kommt einfach mal die Zeit, wo man loslassen sollte und so langsam wird es wohl auch bei meinem Leder-Mando so sein. Man sucht sich für Cons lieber etwas angenehmere Kostüme oder lässt in ziviler Kleidung die Veranstaltung hinter dem Stand in Ruhe ablaufen.

Für Mando-Kostümträger daher hier ein absolutes Einzelstück, was in viel viel viel Liebe und jahrerlanger Handarbeit gefertigt wurde. Der Mando passt für meine Größe von ca. 177 cm und 90 kg. Ein paar cm /kg plus/minus sind machbar, da die Gam sich per Lederbänder fixieren lässt und der Overall einen Gummizug im Bauchbereich hat. Die dazu passenden Lederstiefel haben die Größe 44.

Was gehört alles zum Mando dazu?

- Overall, aus Leinenstoff von einer Schneiderin gefertigt. In dieser Art einmalig. Damit an den Füßen und Händen nichts rutscht, wurde dort jeweils ein Gummiband eingearbeitet. Öffnen/Schließen per RV vorne in der Mitte.
- Waffenrock aus Leinenstoff, wird per Klett vorne verschlossen
- Baubinde aus Leinenstoff, bordorot
- Schärpe mit 2 Quasten, bordorot
- Weste aus Wollstoff und einem RV an der linken Schulter
- Leder-Gam, komplett punziert, mit rückseitigen Ledertaschen, seitlichen Verschlüssen und Oberarmplatten
- Helm aus Resin, in Lederoptik lackiert und mit Lederriemen verziert
- Leder-Waffengürtel mit speziellem Metallschloß, Blasterholster, Blaster, Taschen, Granate und Holz-Schwert
- 1 Paar Lederstiefel in passendem Design
- 1 Paar dunkelbraune Stoffhandschuhe
- 1 Paar Armschinen mit Auflagen/Gerätschaften
- 1 Cape bordorot
- 1 Schal bordorot
- 1 umlackiertes Nerv-Gewehr mit Scope

Überall stecken kleine Details, kleine Einzigartigkeiten, die ich jetzt hier gar nicht alles beschreiben kann.

Wenn Fragen dazu sind, schreibt mich einfach an. Weite Infos oder Bilder sind immer möglich.

Die spannende Frage ist ja wohl eher für alle: was soll er kosten?
Das ist eine gute Frage, die ich aktuell nicht passend beantworten kann.
Sollte jemand wirklich ernsthaft Interesse daran haben, kann er mir gerne einen Vorschlag unterbreiten, der aber nicht unter vierstellig sein sollte.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Biete Kostümteile an“