verstürzen

Antworten
Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2939
Registriert: Dienstag 20. Februar 2007, 21:07

verstürzen

Beitrag von Mara Jade »

Das Zusammennähen zweier Schnittteile die dann gewendet werden.
Die beiden Teile rechst auf rechts zusämmensteppen und die Nahtzugabe auf ca 1/2 cm zurückschneiden. Die Nahtzugaben auseinenderbügeln und wenden. Die Naht muss jetzt genau die Außenkante bilden.
Schneidet bei Rundungen und Ecken die Nahtzgabe bis zur Naht ein oder bei Rundungen schneidet kleine Dreiecke raus.
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Antworten

Zurück zu „V“