[Workshop] Modellbau, Lackiertechniken

Gesperrt
Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2736
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

Re: [Workshop_Interessenabfrage] Modellbau, Lackiertechniken

Beitrag von Mara Jade » Fr 16. Feb 2018, 18:55

Hallo Benny

Ich habe auch mehrfach gehört dass Interesse vorhanden ist, ein ganzer Tag dafür aber vielen zu viel war.
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Benutzeravatar
Benjamin Arendt
PmM-Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: Di 8. Jan 2013, 21:28
Wohnort: Mainz

Re: [Workshop] Modellbau, Lackiertechniken

Beitrag von Benjamin Arendt » Mi 13. Jun 2018, 12:23

So, habe die Inhalte und den Zeitaufwand angepasst.

Bin gespannt, ob sich genug zusammenfinden, damit der Workshop 2019 stattfinden kann. Teilnehmerzahl sollte mind. 5 Personen sein, damit es sich lohnt. Maximal 10 Personen, da es sonst sehr kuschelig wird.

Bitte den Platzbedarf bei der Raumzuteilung dementsprechend beachten... Danke..

Ich wollte dann Tischauflagen mitbringen, damit nix versaut wird, ebenfalls Farben, Verdünner etc. Es wird ein Sparschwein für die Verbrauchsmittel aufgestellt.

Bitte kurze Meldung, was die Teilnehmer mitbringen möchten. Bei Fragen, bitte fragen.
501st: ID 34934
Peace is a lie, there is only passion.
Through passion, I gain strength.
Through strenght, I gain power.
Through power, I gain victory.
Through victory, my chains are broken.
The Force shall free me.

Benutzeravatar
Benjamin Arendt
PmM-Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: Di 8. Jan 2013, 21:28
Wohnort: Mainz

Re: [Workshop] Modellbau, Lackiertechniken

Beitrag von Benjamin Arendt » Mo 3. Sep 2018, 11:25

Keine Ahnung, warum jetzt nichts mehr oben steht.

Workshop-Inhalte:


Jeder bringt ein zusammengebautes Modell mit. Bevorzugt sind Easykits von Revell aus Star Wars. Der kleine Falke ist besonders gut geeignet. Im Zweifel einfach fragen.

- Lackiertechniken, Pre- und Post-Shading/ Highlights
- Washing und Tricks dazu
- Chipping oder ... wie kommen die Schäden in den Lack

Ich habe geplant, mit der Airbrush zu arbeiten. Werde dazu2x Airbrush, Farben, Verdünner, Absaugung, Washing, Pinsel etc mitbringen. Im Anschluss möchte ich eine Sammlung machen, um die Finanzen für das Material wieder etwas aufzufangen.

Teilnehmerzahl 5-10 Personen, Meldeschluss ist der 09.Dezember. Zeitrahmen ca. 3h, also beispielsweise von nach dem Frühstück bis zum Mittagessen.
501st: ID 34934
Peace is a lie, there is only passion.
Through passion, I gain strength.
Through strenght, I gain power.
Through power, I gain victory.
Through victory, my chains are broken.
The Force shall free me.

Benutzeravatar
Khaloa
PmM-Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 11:30

Re: [Workshop] Modellbau, Lackiertechniken

Beitrag von Khaloa » Mo 24. Sep 2018, 17:47

*überlegt wo sie ein Modell her bekommt* Hätte jemand ein Modell zum abtreten? Gerade was Lackiertechniken angeht bin ich sowas von interessiert!

Benutzeravatar
Benjamin Arendt
PmM-Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: Di 8. Jan 2013, 21:28
Wohnort: Mainz

Re: [Workshop] Modellbau, Lackiertechniken

Beitrag von Benjamin Arendt » Mi 26. Sep 2018, 11:11

Im Real, in manchen Müller, bei Amazon und ebay.. im Rofu Kinderland etc etc...

Schau nach Revell Easy Kit, zB

https://www.revell.de/produkte/star-war ... usatz.html

https://www.revell.de/produkte/star-war ... usatz.html
501st: ID 34934
Peace is a lie, there is only passion.
Through passion, I gain strength.
Through strenght, I gain power.
Through power, I gain victory.
Through victory, my chains are broken.
The Force shall free me.

Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2736
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

Re: [Workshop] Modellbau, Lackiertechniken

Beitrag von Mara Jade » Mi 26. Sep 2018, 15:50

>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Benutzeravatar
Khaloa
PmM-Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 11:30

Re: [Workshop] Modellbau, Lackiertechniken

Beitrag von Khaloa » So 25. Nov 2018, 20:03

Mag hier mal fragen ob es jetzt doch nichts hiermit werden wird, weil sich sonst keiner mehr gemeldet hat? Anmeldeschluss wäre ja bald.

Benutzeravatar
Mara Jade
Administrator
Beiträge: 2736
Registriert: Di 20. Feb 2007, 21:07

Re: [Workshop] Modellbau, Lackiertechniken

Beitrag von Mara Jade » Mo 26. Nov 2018, 10:50

Richtig !
Da sich sonst niemand gemeldet hat wird Benny "nur" den 3D workshop durchführen
>>> Lieb sein bis sie dich lieben hat niemals Bestien gezähmt <<<<

Gesperrt

Zurück zu „2019“