Home » Kostüme » Neue Trilogie » Padmé Tatooinekleid

Pa-Vis meets Mara Status

Padmé Tatooinekleid

by Mara Jade
Ein Bild von Padmé Tatooinekleid

Bei diesem Kostüm war Trishar so nett in ihrem Buch sogar den Stoff zu benennen mit dem das Original gearbeitet wurde. Nur ... ich arbeite nicht gerne damit und habe mir daher die Freiheit genommen, mit einem anderen Stoff zu arbeiten. Dass die Falten und Raffungen des Kleides dadurch etwas anders fallen, habe ich in Kauf genommen.

Gearbeitet habe ich das Keid in einem lichtblauen Viskosestoff.

Aus den ersten Blick besteht das Kleid aus einem Rock und einem Oberteil. Aber lasst uns genauer hinsehen.

der Rock :
Ein bodenlanger, enger Rock mit einem Reißverschluß im Rücken.
OK Ok den habe ich zu eng gearbeitet. Wer 2007 in Herxheim war kann das bestätigen. Darum hat unser Rock jetzt eine Kellerfalte damit man darin besser laufen kann

Der Rock sitzt an den Seiten und im Rücken in der Taille. Vorn wurde der Rock "ausgeschnitten" damit die Bauchpartie zu sehen ist. siehe Bild oben

Über die Hüfte wurde zusätzlich geraffter Stoff gelegt um eben diese zu betonen.
Stoff in der gewünschten Breite und nötigen Länge ringsum versäubern. Die Stoffbahn in der Länge halbieren und in der Mitte und den beiden Enden auf die gewünschte Breite einlesen.
Die Mitte des Stoffes auf die vordere Mitte des Rockes steppen. Den Stoff um die Hüfte legen und im Rücken an den Seiten des Reißverschlusses feststeppen. Die obere Kante des Stoffes wenig über die obere Kante des Rockes schlagen und auf der Innenkante festheften. Damit kann der geraffte Stoff nicht wegrutschen.

Eine weitere Stoffbahn hängt in der vorderen Mitte über der Raffung und verdeckt somit auch die Stelle an der die Raffung vorn angenäht wurde.
Auf der Innenseite des Rockes annähen und nach vorn schlagen. Sie ist fast so lang wie der Rock.

Fehlt noch der Schmuck
Das sind leicht eckige Glasperlen im Wechsel mit kleinen braunen Perlen.
'

Ein Bild von Padmé Tatooinekleid
'

Schaubild wie die Perlen gefädelt werden
'

Ein Bild von Padmé Tatooinekleid
'

'

' Sehen wir uns jetzt das Oberteil an :

Das besteht aus einer Wickelbluse mir langen engen Armen.
Die Arme werden zunächst nicht eingesetzt.
'

Ein Bild von Padmé Tatooinekleid
'
Das hier ist noch die Probebluse

'

' Dann wird das Cape gearbeitet.

Einen Halbkreis auf den Stoff zeichnen und dann zu einer Spitze ausarbeiten. Die obere Länge entspricht der Länge ... beide Arme plus Rücken

'

Ein Bild von Padmé Tatooinekleid
'

'

Ein Bild von Padmé Tatooinekleid
'

'

'Das Cape wird als "Arm" mit in die Bluse eingearbeitet. Es müssen Armteile angesetzt werden. So lang wie der Arm ist und so breit dass man auf die seitliche Blusennaht kommt. (ich hoffe das Bild erklärt was ich meine)
'

Ein Bild von Padmé Tatooinekleid
'
'

' Das Cape wird dann zusammen mit den Armen an die Wickelbluse angesetzt

'

'Eine Schablone für das Muster herstellen.
'

Ein Bild von Padmé Tatooinekleid
'
'

'Das Muster mit einem Bleistift auf den Stoff übertragen.
'

Ein Bild von Padmé Tatooinekleid
'
'

'Mit einem grauen Stoffpen die Muster ausmalen
'

Ein Bild von Padmé Tatooinekleid
'

'

Ein Bild von Padmé Tatooinekleid
'

Teile diesen Beitrag auf Facebook!Twittere über diesen Beitrag!
Impressum

Datenschutz

This site is run by fans for fans, and is not affiliated with Lucasfilm Ltd. or Disney.
All rights reserved.

Google+ W3C HTML5 valideW3C CSS valide
Pa-Vis meets Mara auf FacebookPa-Vis meets Mara auf Twitter